Virtueller Medienraum

Auftraggeber: Judith-Kerr Grundschule

Es ist naheliegend, die Webseite der Schule als "virtuellen Medienraum" zu denken, zu programmieren und zu gestalten.
Im Konzept werden die Anforderungen an die Schulhomepage festgelegt:
Die Webseite soll in allen drei Bereichen Struktur, Design und Inhalt leicht anzupassen sein.
Sie soll für PCs und mobile Endgeräte wie Tablets und Smartphones optimiert sein.
Die Öffentlichkeit soll über das Profil und die Aktionen der Schule aktuell informiert werden (zweisprachig).
Es gibt eine Trennung zwischen Informationen für die Öffentlichkeit und für die Schulgemeinschaft. Die Trennung wird durch ein LogIn-Zugang für die Mitglieder der Schulgemeinschaft erreicht.

 

Zur Webseite »